Freitag, 21. Oktober 2011

Kurzproträt Steffen Bärtl

Die Volontärin Josephine Leopold der Torgauer Zeitung veröffentlichte heute (21.10.2011) ein Kurzproträt des bekannten Autors Steffen Bärtl.

Hier erzählt Steffen Bärtl über seine Freude am Schreiben, über seine Geschichten früher in der Schule, die ihm sehr viel Spass gemacht haben und vieles mehr aus seinem Leben.

Der mit Vorliebe Polithriller schreibende Autor gab hier Antworten, die bestimmt viele interessieren und ich muss sagen, so möchte man wirklich informiert werden. Danke an die Torgauer Zeitung und ihre Volontärin Josephine Leopold.

Selbst ich habe die Bücher "Das Geheimnis der Osiris" und "Sturm des Orients" von Steffen Bärtl gelesen und ich muss sagen, solche Polithriller lese ich wahnsinnig gerne. Über sein neues Buch, "Der Keim der Frucht" wird hier in Kürze eine Rezension geschrieben. Versprochen.